Wie wird der Neubau aussehen?

Wie wird der Neubau aussehen?

A Bestandsgebäude
B Vorplatz
C Lounge
D Gottesdienstraum für bis zu 400 Personen
E Elternkindraum mit direktem Blick
F Offene Dachterrasse
G Gruppenräume

Raumsprache
Beim Betreten des neuen Gemeindezentrums fällt der Blick auf zwei markante Besonderheiten. Zum einen der direkte Blick zum Kreuz in den Gottesdienstraum. Jesus Christus ist für uns der Mittelpunkt unseres Lebens und Glaubens. Gleichzeitig wird der Besucher auf das „Gebetshaus“ im Zentrum des Foyers blicken. Hier beten wir täglich für Menschen aus unserer Gemeinde und in unserer Stadt.
Fakten
Baubeginn: Frühjahr 2017
Bauzeit: ca. 10 Monate
Planungspartner/ Baukoordination:
Wolf Planung, Heidenheim
Bauherr: Der Offene Abend Heidenheim e.V. (Trägerverein der Ev. Brückengemeinde)