Seelsorge

FÜREINANDER DA SEIN.


Seelsorge und Lebensberatung

In herausfordernden und schwierigen Lebenssituationen möchten wir Ihnen zur Seite stehen und Sie durch Gebet und Gespräche unterstützen.
Dazu haben wir verschiedene Angebote und Mitarbeiter, die Sie gerne begleiten. Eine Übersicht unsrer Seelsorger und Seelsorgerinnen finden Sie im Jahresprogramm der Brückengemeinde.

  Friederike Graf
  07324 988760

  Walter Reichardt
  07328 6514


Friederike Graf

Seelsorge & Beratung


Wenn Sie sich ein Gebet, ein offenes Ohr oder einen Segen nach dem Gottesdienst wünschen, sind Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Gebets- und Segnungsteams jeden Sonntag für Sie da. Sie erkennen die Mitarbeiter an dem gelben Namensschild. Wir möchten Sie ermutigen, dieses Angebot wahrzunehmen und Gottes Hilfe zu erfahren.

  Dorothea Astfalk
  Elisabeth Banzhaf


Wir wollen uns gegenseitig unterstützen und stärken, um die Ehe nach Gottes Vorstellung leben und genießen zu können. Bei Interesse an Ehevorbereitung, – begleitung, -stärkung, oder auch bei Eheproblemen wenden Sie sich bitte an:


  Sarai Gühring


Momentan erleben wir eine unruhige und herausfordernde Zeit. Die Welt befindet sich wegen des Coronavirus in einem Ausnahmezustand. Dies führt zu Verunsicherungen und Ängsten.
Ausgebildete Seelsorger/innen nehmen sich Zeit mit Ihnen zu telefonieren. Gemeinsam können wir die Situation sortieren, Antworten auf  Fragen finden, Neues entdecken und uns von Gott überraschen lassen.


Das Seelsorgeteam hat Zeit für ein Gespräch:
montags von 9:00 – 11:00 Uhr und
freitags von 18:00 – 20:00 Uhr
07321 2 55 99
seelsorge@brueckengemeinde.com



Wenn Sie Menschen schon seelsorgerlich über eine längere Wegstrecke begleiten, z. B. in Lebenskrisen, gibt es die Möglichkeit zur Intervision und Reflexion. Es ist uns wichtig, dass sich unsre Seelsorger und Lebensberater in ihren Kompetenzen und Fähigkeiten weiterbilden können und gleichzeitig einen Ort der Ermutigung und Stärkung in der Gemeinde finden.


  Brigitte Reichardt und Friederike Graf


Seelsorgeseminare/Vorträge finden regelmäßig in der Gemeinde statt.

Mehr Infos dazu finden Sie im Jahresprogramm, im TrainMe-Programmheft oder auf dem aktuellen Monatsplan.

Wenn Sie diese Infos zugeschickt haben möchten, wenden Sie sich bitte an: